02.03. - 09.03.2019 Pilger-Wanderreise nach Teneriffa

Teneriffa, Candelaria (c) pixabay, Efraimstochter
Teneriffa, Fassade (c) pixabay, Efraimstochter
Teneriffa, Teide (c) pixabay, Matlik
Teneriffa (c) pixabay, Erdmann-Crew
Teneriffa, Garachico (c) Franz Mauch
Teneriffa, Garachico (c) Franz Mauch
Teneriffa, Garachico (c) Franz Mauch
Teneriffa, Hotel La Quinta Roja (c) Franz Mauch
Teneriffa, Candelaria (c)pixabay, Efraimstochter
Teneriffa, Masca (c) pixabay, GregMontany

Reisebeschreibung

1. Tag: Sa., 02.03.2019

Mit Lufthansa von Stuttgart um 06.05h über München nach Teneriffa. Ankunft um 13.20h. Nach dem Transfer zum Hotel und dem Bezug der Zimmer erkunden wir bei einem ersten Spaziergang die Umgebung. Abendessen jeweils in einem Restaurant in der Nähe des Hotels.

2. Tag:, So., 03.03.2019 Candelaria

Wir besuchen die Basilika in Candelaria, in der die Schutzpatronin des Archipels ist, die „Virgen de Candelaria“. Danach erwarten uns die Pyramiden und der ethnologische Park von Thor Heyerdahl in Guimar. Geplant ist auch eine schöne Küstenwanderung durch die Lavalandschaft in Malpais de Guimar. (ca. 2,5 Std.)

3. Tag: Mo., 04.03.2019 Tenogebirge

Von Teno Alto wandern wir durch einen Baumheidewald zu einem der schönsten Kammwege Teneriffas. Verführt werden wir von einem atemberaubenden Meerblick bis hinüber nach La Gomera und La Palma. Über den Tabaiba pass geht es dann in das Bergdorf Masca.

4. Tag: Di., 05.03.2019  Teide

Schon die Busfahrt zum höchsten Berg Spaniens, dem `Teide` ist ein Genuss. Nach einem Stopp im Informationszentrum, in dem uns ein Film (10 Min.) über diese bizarre, äußerst beeindruckende Lavalandschaft beeindrucken wird, haben Sie die Möglichkeit (auf eigene Kosten) mit der Seilbahn von 2.200m auf 3.550m zu fahren.

Die anderen machen eine schöne Wanderung (2 Std.) am Fuß des Teide, mit atemberaubenden Ausblicken auf Pico Viejo und Pico del Teide.

Die Rückfahrt erfolgt über Santiago del Teide.

5. Tag: Mi., 06.03.2019 Anagagebirge, Mercedeswald

Diese traumhafte Tour startet an einem der schönsten Aussichtspunkte der Insel. Nur ungern mag man sich von dem sensationellen Weitblick über die Insel lösen, um in den tiefen Mercedeswald zu gehen. Lorbeerbäume und Baumheide, moosbewachsen, von Farnen unterlegt, führen in eine Märchenwelt, bevor uns El Batan freundlich empfängt.

6. Tag: Do., 06.03..2019 La Laguna u. Santa Cruz

Zuerst besichtigen wir die alte Hauptstadt Teneriffas `San Cristobal de La Laguna`,die heutige Universitätsstadt, Bischofssitz und Weltkulturerbe ist ein Besuch wert. Hier befindet sich auch die älteste Pfarrkirche der Insel (Nuestra Señora de la Concepción) und die Domkirche (Nuestra Señora de Los Remedios), die 1829 in den Rang einer Kathedrale erhoben wurde. Nach einer 1-stündigen sehr interessanten Stadtführung bringt uns der Bus in die heutige Hauptstadt Santa Cruz.

7. Tag: Fr., 07.03.2019 Orotava

Heute beginnen wir mit einem Stadtbummel durch das herrschaftliche `La Orotava`, welches mit seinen vielen geschichtsträchtigen Gebäuden aus dem 17. und 18. Jahrhundert eine besondere kulturelle Bedeutung beigemessen wird. Danach besuchen wir den wildromantischen Kiefernwald des Orotava-Tals und wandern zu den berühmten Basaltsäulen `Los Organos`. Hier durchqueren wir auch ein Teilstück des Pilgerpfades von Candelaria (zwischen 10 und 15km). In einer urigen Hütte kehren wir zu kanarischen Leckereien und kanarischem Wein ein – kanarischer geht’s nicht! Das Mittagessen ist heute im Preis eingeschlossen.

8. Tag: Sa. 08.03.2019 Heimreise

Vormittags haben wir noch Zeit zur freien Verfügung bevor wir uns auf den Weg zum Flughafen machen. Abflug ab Teneriffa Sud um 14.20h, über München. Ankunft in Stuttgart um 22.15h.

Programmänderungen vorbehalten.

 

Wir feiern an jedem Tag einen Gottesdienst zusammen, Ort und Uhrzeit erfahren Sie vor Ort.

Bitte beachten Sie: Wir sind sehr viel zu Fuß unterwegs. Gutes Schuhwerk ist unerlässlich und eine gewisse körperliche Fitness ebenso. Diese Reise ist daher für Personen mit eingeschränkter Beweglichkeit evtl. nicht geeignet; bitte rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen dazu haben.

Unterkunft, Leistungen und Preise

Unsere Leistungen:

-     Linienflug mit Lufthansa Stuttgart-München-Teneriffa Süd-München-Stuttgart

-     7 Übernachtungen im wunderschönen Hotel La Quinta Roja in Garachico, Zimmer mit Dusche/WC

-     Übernachtung mit Frühstück im Hotel, Abendessen in einem Restaurant in der Nähe des Hotels, beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag, endend mit dem Frühstück am 09.03, zusätzl. Mittagessen am 7. Tag.

-     Einmal Picknick von der Pilgerleitung organisiert

-     Bustransfers jeden Tag

-     Örtliche deutschsprachige Wanderleitung v. Tag 2-7

-     Eintrittsgelder und Führungen, wie im Programm beschrieben

-     Trinkgelder für Hotel, Bustransfers etc.

-     Übernachtungssteuer

 

Bitte beachten Sie: Es gibt bei dieser Reise leider keine Einzelzimmer!


Der Zuschlag, der hier als Einzelzimmer-Zuschlag bezeichnet wird, betrifft die noch etwas komfortableren Zimmer im Hotel, genannt "Doppelzimmer Plus".

Preis:

  • pro Person im DZ:1550,00 Euro
  • EZ-Zuschlag:75,00 Euro
 

Verbindliche Anmeldung

Pilger-Wanderreise nach Teneriffa, 02.03. - 09.03.2019

Bemerkungen

Angaben zur Person

[+]Weitere Mitreisende

Ich/wir stimme(n) zu, dass die Diözesanpilgerstelle meine/unsere personenbezogenen Daten wie in der Datenschutz-Erklärung beschrieben für Folgendes verwenden darf (bitte ankreuzen):

Auf unseren Wallfahrten werden gelegentlich Fotos gemacht, die dann in unserem Pilgerkatalog oder auf unserer Homepage verwendet werden. Es könnte sein, dass Sie als Teilnehmer einer Wallfahrt darauf zu sehen sind. Wir achten darauf, dass Sie nicht prominent im Vordergrund zu sehen sind (außer mit ausdrücklicher Genehmigung).

Pilger- /Reiseleitung

Der Pilgerreisenleiter Stefan Schacher
Cornelia Maier (c) privat

Geistliche Leitung: Pfarrer Stefan Schacher, Eislingen

Technische Leitung: Cornelia Maier, Eislingen

Weitere Informationen und Erfahrungsberichte

getragen von

Unsere Erreichbarkeit

Sie erreichen uns telefonisch von Montag-Freitag von 07.30 bis mindestens 14.30 Uhr.

Wir über uns

Hier erfahren Sie mehr über uns.

Ansprechpartnerinnen

Ursula Binder (c) Wilk
Eva Steib (c) privat
Carolina Gennaro (c) privat

Wir sind für Sie da:

Ursula Binder

Eva Steib

Carolina Gennaro

Tel: 0711/2633 - 1233 oder - 1234
Fax: 0711/2633 - 1232

Diözesanpilgerstelle

Strombergstr. 11

70188 Stuttgart

pilgerstelle.do-not-spam-me@caritas-dicvrs.de