23.03. - 28.03.2020
Rom - Die Ewige Stadt

Reisebeschreibung

Die Ewige Stadt, das Zentrum der Christenheit, bietet eine fast unüberschaubare Zahl von Kirchenbauten und historischen Monumenten. Seit den Aposteln Petrus und Paulus, die hier ihr Grab gefunden haben, ist Rom ein großes Pilgerziel. Wir werden die wichtigsten Zeugnisse der christlichen Geschichte kennen lernen und uns dieser ganz besonderen Stadt als Pilger nähern.

1.Tag:  Montag 23.März

Abflug um 10.25h ab Stuttgart mit Eurowings, Ankunft Rom 12.05h. Bustransfer zur Unterkunft. Nach dem Zimmerbezug im Hotel Madri Pie( nur 4 Minuten vom Petersdom entfernt), gemeinsamer Gang zum Petersplatz, zur Engelsburg und zur Piazza Navona. Abendessen im Restaurant La Vittoria, direkt gegenüber der Unterkunft (auch Dienstag -Donnerstag).

2.Tag: Dienstag 24.März

Vormittags beginnen wir den Tag mit einem Gottesdienst im Campo Santo Teutonico, danach Besuch der Scavi, der Ausgrabungen unter dem Petersdom. Nach der Mittagspause geht es zu einer Führung in die Vatikanischen Museen und danach direkt in den Petersdom mit Führung. Abendessen im Restaurant La Vittoria.

3.Tag: Mittwoch 25.März

Vormittags Papstaudienz auf dem Petersplatz, anschließend Mittagspause. Nachmittags geht es in die Altstadt, wo wir die Fontana di Trevi, die Spanische Treppe, das Pantheon und einige andere interessante Orte sehen werden.

4.Tag: Donnerstag, 26.März

Besuch von Santa Maria del Popolo mit den Caravaggio Bildern, dann steht S. Luigi di Francese auf dem Programm. Nach der Mittagspause besuchen wir Santa Maria Maggiore und Santa Prassede.

5.Tag: Freitag, 27.März

Wir beginnen den Pilgertag mit dem Lateran, der Mutter aller Kirchen und der Scala Santa, der Heiligen Treppe. Danach kurzer Fußweg zum Kolosseum und weiter entlang des Forum Romanum bis zum Kapitol. Besichtigung von außen. Nach der Mittagspause Gang durch das jüdische Viertel zur Tiberinsel, wo wir die Kirche San Bartholomeo besuchen werden. Hier sind Reliquien und Gedenkstücke der modernen Märtyrer, unter anderem Eugen Bolz und Bischof Baptista Sproll aus unserer Diözese, untergebracht. Das Abendessen wird heute in einer gemütlichen Trattoria im Stadtviertel Trastevere sein.

6.Tag: Samstag, 28.März

Vormittags noch ein wenig Zeit zur freien Verfügung – z.B. Besuch Campo di Fiori oder letzter Gang zum Petersdom/Platz. Transfer zum Flughafen gegen 09.45h. 

Flugzeit ab Rom: 12.45h, Ankunft in Stuttgart um 14.25h

Unterkunft, Leistungen und Preise

Unsere Leistungen für Sie:

  • Linienflug mit Eurowings Stuttgart-Rom-Stuttgart
  • 5 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Residenza Pie (4 Minuten zu Fuß vom Petersdom)
  • 5x Abendessen im Restaurant
  • Fahrkarten für die öffentlichen Verkehrsmittel in Rom
  • Flughafentransfers in Rom
  • Eintrittsgelder und Führungen wie im Programm beschrieben
  • Trinkgelder für Hotel, Restaurant, Bustransfers etc.
  • City Tax für Rom

Hinweis:

Wir sind in Rom sehr viel zu Fuß und mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs. Gutes Schuhwerk ist unerlässlich; ebenso wie eine gewissen körperliche Fitness.

Preis:

  • pro Person im DZ:1250,00 Euro
  • EZ-Zuschlag:190,00 Euro
 

Verbindliche Anmeldung

Rom - Die Ewige Stadt, 23.03. - 28.03.2020

Bemerkungen

Angaben zur Person

[+]Weitere Mitreisende

Ich/wir stimme(n) zu, dass die Diözesanpilgerstelle meine/unsere personenbezogenen Daten wie in der Datenschutz-Erklärung beschrieben für Folgendes verwenden darf (bitte ankreuzen):

Auf unseren Wallfahrten werden gelegentlich Fotos gemacht, die dann in unserem Pilgerkatalog oder auf unserer Homepage verwendet werden. Es könnte sein, dass Sie als Teilnehmer einer Wallfahrt darauf zu sehen sind. Wir achten darauf, dass Sie nicht prominent im Vordergrund zu sehen sind (außer mit ausdrücklicher Genehmigung).

Zahlungsoptionen

¹) Bitte beachten Sie: Die Bezahlung per Kreditkarte ist erst nach Erhalt der Buchungsbestätigung möglich. Sie erhalten dabei einen Buchungscode, den Sie auf der Bezahlseite eingeben müssen.

Pilger- /Reiseleitung

Geistliche Leitung: Pfarrer und stv. Stadtdekan Werner Laub, Stuttgart

Weitere Informationen und Erfahrungsberichte