04.11. - 11.11.2021
Frauenreise nach Israel - Auf den Spuren biblischer Frauen

Reisebeschreibung

Geplantes Reiseprogramm

„Spurensuche – Frauen von heute begegnen Frauen, die ihre Spuren hinterlassen haben im Buch der Bibel. Die Heilsgeschichte Gottes mit seinem Volk und das Leben Jesu ist begleitet von Frauen, die offen und bereit waren für Gottes Plan und gleichzeitig ihre ganz persönlichen Anliegen ernst nahmen. Auch in den Beispielerzählungen Jesu spielen oft Frauen eine Rolle. Diesen sehr unterschiedlichen, mutigen Frauen in ihrem Land zu begegnen, ihre Glaubens-, Lebens- und Liebesgeschichte zu erfahren und dabei etwas vom eigenen Leben besser zu verstehen und zu bejahen, das kann das Ziel unseres Pilgerns in Israel sein.“

1. Tag: Donnerstag, 04.11.2021 - Anreise nach Galiläa

Flug ab Stuttgart voraussichtlich um 08.20h über Zürich nach Tel Aviv, Ankunft 14.35h. Begrüßung durch unsere örtliche Reiseleiterin Gaby. Fahrt nach Galiläa. Zimmerbezug im Gästehaus des Kibbutz Sha‘ar Hagolan für 3 Nächte

2. Tag: Freitag, 05.11.2021 – Um den See Genezareth

Wir beginnen den Tag auf dem Berg der Seligpreisungen. Zurück am See fahren wir nach Kafarnaum. Wir begegnen der Schwiegermutter von Petrus und der Mutter der Zebedäus Söhne und erinnern uns an die Heilung der gekrümmten Frau in der Synagoge. Spaziergang am See von Kafarnaum nach Tabgha mit der Brotvermehrungskirche. Heute begegnen wir auch noch: Maria von Magdala. Abends Rückkehr zu unserem Kibbutz.

3. Tag: Samstag, 06.11.2021– Nazareth und Na‘in

Es geht heute nach Nazareth zur Verkündigungskirche. Gang durch den Bazar zur griechisch-orthodoxen Marienkirche. Marias verborgenes Leben in Nazareth. Weiter geht es nach Na‘in (Witwe von Na‘in). Rückkehr an den See Genezareth und zur Unterkunft.

4. Tag: Sonntag, 07.11.2021 – Fahrt nach Jericho und Totes Meer

Fahrt in das Jordantal: Besuch der traditionellen Taufstelle Jesu El Maqtas am Jordan. Kleine Stadtrundfahrt durch Jericho. Mittagspause am Toten Meer; Badegelegenheit.. Hotelbezug im Jericho Resort Hotel. Bibelgespräch im Hotelgarten: Begegnung mit den Frauen in den Gleichnissen Jesu.

5. Tag: Montag, 08.11.2021 – Auf dem Weg nach Jerusalem

Auf dem Weg nach Jerusalem werden wir einen kleinen Stopp einlegen mit Blick auf die Wüste Judäa und auf das Wadi Quelt. Danach geht es nach Bethanien, wo wir Maria und Martha begegnen. Weiter durch die Wüste Juda hinauf nach Jerusalem: Erster Blick auf die Heilige Stadt vom Skopusberg aus. Anschließend fahren wir nach Ein Karim (Begegnung von Maria und Elisabeth) und weiter nach Bethlehem, Bezug der Unterkunft für 3 Nächte.

6.Tag: Dienstag, 09.11.2021 -  Bethlehem

Wir sind heute den ganzen Tag in Bethlehem, Besuch der Geburtskirche und der Hirtenfelder. Mittagessen im Zelt (nicht im Preis inkludiert). Danach Besuch einer sozialen Einrichtung. Heute begegnen wir neben Maria auch noch Noemi und Ruth (A.T.). Nach dem Abendessen gibt es noch Gelegenheit zu einer Nachtfahrt durch Jerusalem (nicht im Reisepreis eingeschlossen).

7. Tag: Mittwoch, 10.11.2021 – Das Christliche Jerusalem

Wir beginnen den Tag mit einem Besuch eines Gartengrabes ganz in der Nähe des Damaskus-Tors. Von hier aus geht es in die Altstadt, wo  wir u.a. St. Anna besuchen, eine der schönsten Kreuzfahrerkirchen. Weiter geht es auf der Via Dolorosa mit verschiedenen Stationen mit den Frauen am Kreuzweg und unter dem Kreuz bis zur Grabeskirche. Anschließend weiter zum Christlichen Zion mit der Dormitio-Kirche. Rückfahrt zum Hotel

8. Tag: Donnerstag, 11.11.2021 – Rückreise

Frühstück im Hotel und Fahrt zum Flughafen. Unterwegs noch Aufenthalt in Abu Gosh, einem der drei Orte, der nach der Tradition als Emmaus gilt. Besuch der wunderschönen alten Kirche aus der Kreuzfahrerzeit. Abschied vom Heiligen Land. Abflug voraussichtlich um 17.05h nach München, Weiterflug nach Stuttgart und Ankunft dort um 22.30h.

Programmänderungen vorbehalten.

Unterkunft, Leistungen und Preise

Unsere Leistungen für Sie:

  • Linienflug mit Lufthansa Stuttgart-Zürich-Tel Aviv und zurück Tel Aviv-München-Stuttgart, Economy Class, inkl. Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels/ Kibbutz-Gästehäusern; alle Zimmer mit Dusche/WC
  • Halbpension
  • Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
  • Rundreise im klimatisierten Reisebus
  • Programm mit Eintritten wie beschrieben
  • Trinkgelder für Hotels, Busfahrer, Führungen

Preis:

  • pro Person im DZ:1650,00 Euro
  • EZ-Zuschlag:320,00 Euro
 

Verbindliche Anmeldung

Frauenreise nach Israel - Auf den Spuren biblischer Frauen, 04.11. - 11.11.2021

Bemerkungen

Angaben zur Person

[+]Weitere Mitreisende

Ich/wir stimme(n) zu, dass die Diözesanpilgerstelle meine/unsere personenbezogenen Daten wie in der Datenschutz-Erklärung beschrieben für Folgendes verwenden darf (bitte ankreuzen):

Auf unseren Wallfahrten werden gelegentlich Fotos gemacht, die dann in unserem Pilgerkatalog oder auf unserer Homepage verwendet werden. Es könnte sein, dass Sie als Teilnehmer einer Wallfahrt darauf zu sehen sind. Wir achten darauf, dass Sie nicht prominent im Vordergrund zu sehen sind (außer mit ausdrücklicher Genehmigung).

Zahlungsoptionen

Pilger- /Reiseleitung

Sr. Paulin Link (c) Rita Sod-Zürn

Geistliche Leitung: Sr. Paulin Link

Schwester M. Paulin Link war 12 Jahre Generaloberin im Kloster Reute. Sie ist eine profunde Kennerin der franziskanischen Spiritualität und versteht es auf’s Beste, diese zu vermitteln.

Weitere Informationen und Erfahrungsberichte