30.08. - 06.09.2021
Pilgerreise nach Rumänien

Reisebeschreibung

Programm geringfügig aktualisiert 20.01.2021

1. Tag: Montag, 30.08.2021

Flug mit BlueAir von Stuttgart um vorauss.14.10h nach Bukarest, Ankunft 17:25). Ihr Reiseleiter und Fahrer erwarten Sie am Flughafen. Transfer zum Hotel, Zimmerbezug. Nach einer kleinen Pause geht es zum Abendessen mit typisch rumänischen traditionellen Gerichten. Hotelbezug für 2 Nächte.

2. Tag: Dienstag, 31.08.2021

Nach dem Frühstück geführte Stadtrundfahrt durch Bukarest. Sie werden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sehen, wie das Parlamentsgebäude (zweitgrößte Gebäude der Welt) mit Innen-besichtigung, Unirii Platz, Verkündigungskirche, Victoriei Straße, Revolutionsplatz u.a. Mittags freie Zeit in Bukarest.

Am Nachmittag geht es weiter nach Mogosoaia, wo wir den Fürstenpalast, gebaut im Walachischen Stil (Brancoveanu Stil) besuchen. Bei gutem Wetter Abendessen im Schlossgarten. Rückfahrt nach Bukarest.

3. Tag: Mittwoch, 01.09.2021

Frühe Abfahrt von Bukarest nach Sinaia. Hier Besichtigung von Schloss und Kloster. Weiterfahrt nach Bran. Besichtigung. Weiterfahrt nach Rasnov. Besichtigung der Burg. Weiterfahrt nach Brasov. Hotelbezug für 2 Nächte.

4. Tag: Donnerstag, 02.09.2021

Besichtigung von Kronstadt, Weiterfahrt nach Prejmer, Besichtigung der Kirchenburg. Besuch der Kirchenorgel, Kaffee und Kuchen bei einer Familie aus dem Dorf. Rückkehr nach Brasov.

5. Tag: Freitag, 03.09.2021

Abfahrt von Brasov nach Sighisoara/Schäßburg. Besichtigung der Stadt, evtl. Zeit zur freien Verfügung. Danach Fahrt nach Alba Iulia. Hier Übernachtung.

Auf dem Weg von Sighisoara nach Alba Iulia besuchen wir einen der berühmten Weingärten in Transsilvanien und verkosten auch 3 lokale Weine.

6. Tag: Samstag, 04.09.2021

Heute steht Alba Iulia auf dem Programm. Neben einem kleinen Stadtrundgang ist eine Begegnung mit dem Erzbischof von Alba Iulia, György-Miklós Jakubinyi, geplant sowie die Dombesichtigung, der Besuch der Bibliothek (Weltkulturerbe) und des Priesterseminars.

Weiterfahrt nach Sibiel. Das Abendessen wird hier bei einer freundlichen Bauernfamilie stattfinden. . Nach dem Abendessen Weiterfahrt nach Sibiu. Hotelbezug für 2 Nächte.

7. Tag: Sonntag, 05.09.2021

Nach dem Frühstück und einem Gottesdienst in der Deutschen Gemeinde geht es auf einen Stadtrundgang, wo Sie die „Europäische Kulturhauptstadt 2007“ und „Europäische Hauptstadt der Gastronomie 2019“ kennenlernen werden, u.a. die Evangelische Stadtpfarrkirche, den Großen und der Kleinen Ring, die Lügenbrücke, den Zibinsmarkt etc.

Mittags freie Zeit in Hermannstadt.

Am Nachmittag fahren wir nach Michelsberg, eine Ortschaft, die zu Heltau gehört und eine ebenso schöne Geschichte hat. Hier besichtigen wir die Kirchenburg. Die heute im kommunalen Besitz befindliche Bergkirche von Michelsberg ist eines der wenigen nahezu unverändert erhaltenen Zeugnisse der Romanik in Siebenbürgen. Die kleine dreischiffige Basilika wurde vermutlich vor 1223 erbaut. Das vielfach gestaffelte Westportal weist besonders schöne Steinmetzarbeiten auf. Der Innenraum, der heute nichts als eine Gedenkstätte für die Gefallenen des 1. Weltkrieges enthält, beeindruckt durch seine kontemplative Stille. Rückfahrt nach Hermannstadt. 

8. Tag: Montag, 06.09.2021

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können den berühmten Bauernmarkt sowie das ASTRA-Museum oder evtl. einen Gottesdienst besuchen.

Am Spätvormittag fahren wir zum Flughafen in Sibiu. Hier verabschieden Sie sich vom Reiseleiter. Der Flug startet voraussichtlich um 12.30h und kommt um 13.40h in Stuttgart an.

Anmerkung: Selbstverständlich werden mehrere Gottesdienste während dieser Reise angeboten. Die Einzelheiten dazu erfahren Sie in den Reiseunterlagen.

Unterkunft, Leistungen und Preise

Unsere Leistungen für Sie:

- Flug mit Blue Air ab Stuttgart nach Bukarest und von Hermannstadt/Sibiu nach Stuttgart

- Transport mit einem modernen, klimatisierten Reisebus ab Flughafen Bukarest bis Flughafen Sibiu

- Fachkundiger, deutschsprachiger Reiseleiter während der ganzen Reise

- 7 Übernachtungen mit Frühstück in zentral gelegenen und guten Unterkünften

- 6 Abendessen in lokalen Restaurants und

- 1 Abendessen bei einer freundlichen Bauernfamilie in Budenbach

- Weinprobe

- Eintritte zu den Sehenswürdigkeiten lt. Programm

- Trinkgelder

Preis:

  • pro Person im DZ:1370,00 Euro
  • EZ-Zuschlag:190,00 Euro
 

Verbindliche Anmeldung

Pilgerreise nach Rumänien, 30.08. - 06.09.2021

Bemerkungen

Angaben zur Person

[+]Weitere Mitreisende

Ich/wir stimme(n) zu, dass die Diözesanpilgerstelle meine/unsere personenbezogenen Daten wie in der Datenschutz-Erklärung beschrieben für Folgendes verwenden darf (bitte ankreuzen):

Auf unseren Wallfahrten werden gelegentlich Fotos gemacht, die dann in unserem Pilgerkatalog oder auf unserer Homepage verwendet werden. Es könnte sein, dass Sie als Teilnehmer einer Wallfahrt darauf zu sehen sind. Wir achten darauf, dass Sie nicht prominent im Vordergrund zu sehen sind (außer mit ausdrücklicher Genehmigung).

Zahlungsoptionen

Pilger- /Reiseleitung

Pfarrer Ulrich Skobowsky (c) privat

Geistliche Leitung:

Pfarrer Ulrich Skobowsky, Tübingen

Ulrich Skobowsky ist seit Anfang November 2020 Pfarrer der Gesamtkirchengemeinde Tübingen. Ausgehend vom Schlüsselerlebnis seiner Berufung, einer Jugendsternwallfahrt, sind es Wegerfahrungen, die sein Verständnis von Glauben und Kirche prägen. Die jahrelange Begleitung von Fußwallfahrten (Untermarchtal, später Walldürn) macht ihm deutlich, wie der gemeinsame Weg doch Menschen unterschiedlichster Wurzeln und Bedürfnisse zusammenführt, miteinander verbindet und weiterbringt. Er leitet die Wallfahrt nach Rumänien.

Weitere Informationen und Erfahrungsberichte