07.09. - 11.09.2021
Pilgerwoche auf den Spuren des Heiligen Martin

Reisebeschreibung

Diese Reise führen wir im Auftrag der St. Martinus-Gemeinschaft e.V. durch.

Pilgern auf dem Martinusweg Hohenlohe – Franken

Liebe Pilgerinnen und Pilger,

Anfang September 2021 wollen wir gemeinsam auf dem Martinusweg unterwegs sein. Wir pilgern an vier Tagen insgesamt ca. 80 Kilometer auf dem Martinusweg Hohenlohe-Franken von Bad Mergentheim bis Heilbronn. Gepilgert wird mit Tagesrucksack.

An zwei Tagen begleitet uns Bischof Dr. Gebhard Fürst. Am Donnerstag werden weitere Pilgerinnen und Pilger aus dem Dekanat Hohenlohe mit uns unterwegs sein.

Dabei werden wir nicht nur eine wunderbar ursprüngliche Landschaft erfahren und erleben, sondern  wollen den Heiligen Martin in seinem Leben und seinem Wirken kennenlernen.

Die Plätze werden der Reihenfolge der Anmeldung nach vergeben; sie sind auf 20 Teilnehmer begrenzt.

1. Tag, Dienstag, 07.09.2021

Eigene Anfahrt nach Bad Mergentheim

Bad Mergentheim nach Dörzbach - 16 km

Beginn an der Martinskapelle in Bad Mergentheim. Besichtigung der Stuppacher Madonna von Matthias Grünewald. Übernachtung in Dörzbach

2. Tag, Mittwoch, 08.09.2021 - 20 km

Dörzbach nach Kloster Schöntal – an diesem Tag pilgert Bischof Dr. Gebhard Fürst mit uns

Festgottesdienst mit Bischof Dr. Gebhard Fürst in der Klosterkirche in Schöntal

Übernachtung im Kloster Schöntal

3. Tag, Donnerstag, 09.09.2021 – 11 km

Kloster Schöntal nach Widdern – an diesem Tag pilgert Bischof Dr. Gebhard Fürst mit uns, sowie weitere Pilger aus Hohenlohe

Übernachtung im Kloster Schöntal, Grillabend und Begegnung mit Pilgerinnen und Pilgern aus dem Dekanat Hohenlohe

4. Tag, Freitag, 10.09.2021 – 23,5 km

Von Widdern nach Erlenbach, Übernachtung in Erlenbach

5. Tag, Samstag, 11.09.2021 – 9 km

Erlenbach nach Neckarsulm, dort Begehung des thematische Rundwegs St. Martin und Abschluss in der Katholischen Fachschule St. Martin

 

Eine gute körperliche Grundkondition sollte vorhanden sein. Genaue Information zur Ausrüstung erhalten Sie zehn Tage vor der Reise.

Unterkunft, Leistungen und Preise

Unsere Leistungen für Sie:

  • 3 Übernachtungen mit Halbpension, 1 Übernachtung mit Frühstück
  • 4 mal Lunchpaket
  • 1 Abendessen als Grillabend (falls möglich, sonst Abendessen im Kloster)
  • Bustransfer
  • Pilgern laut Programm, Spirituelle Begleitung und Pilgerschal, örtliche Pilgerbegleitung

Einzelzimmer sind nur nach spezieller Absprache und in sehr geringer Zahl verfügbar.

Preis:

  • pro Person im DZ:445,00 Euro
  • EZ-Zuschlag:0,00 Euro
 

Verbindliche Anmeldung

Pilgerwoche auf den Spuren des Heiligen Martin, 07.09. - 11.09.2021

Bemerkungen

Angaben zur Person

[+]Weitere Mitreisende

Ich/wir stimme(n) zu, dass die Diözesanpilgerstelle meine/unsere personenbezogenen Daten wie in der Datenschutz-Erklärung beschrieben für Folgendes verwenden darf (bitte ankreuzen):

Auf unseren Wallfahrten werden gelegentlich Fotos gemacht, die dann in unserem Pilgerkatalog oder auf unserer Homepage verwendet werden. Es könnte sein, dass Sie als Teilnehmer einer Wallfahrt darauf zu sehen sind. Wir achten darauf, dass Sie nicht prominent im Vordergrund zu sehen sind (außer mit ausdrücklicher Genehmigung).

Zahlungsoptionen

Pilger- /Reiseleitung

Achim Wicker (c) privat
Pfarrer Gerhard Bundschuh (c) privat

Leitungsteam:

Achim Wicker, Geschäftsführer der St. Martinusgemeinschaft

Pfarrer Gerhard Bundschuh, Geistlicher Begleiter de St. Martinusgemeinschaft

zusätzlich örtliche Pilgerbegleitung.

Weitere Informationen und Erfahrungsberichte